+49 (0) 7746 - 5270 (Wutöschingen)+49 (0) 7742 916 8900 (Klettgau-Erzingen)

Neues aus der Zahnmedizin

« zurück

Bio - Zahnimplantate, nur aus Keramik!

Jetzt wird der Wunsch nach metallfreien Zahnimplantaten wahr...


DENTSPLY Friadent wird mit Wirkung bis spätestens 31. Mai 2011 die Keramikimplantatlinie der Ziterion GmbH erwerben. Damit bietet das Unternehmen als erster der weltweit führenden und forschenden Implantatanbieter eine Implantatlösung, die das Bedürfnis von Patienten nach einer metallfreien Restauration erfüllt. Das bestehende Implantatportfolio mit den langjährig klinisch und wissenschaftlich erprobten Titanimplantatlinien ANKYLOS®, XiVE® und FRIALIT® wird durch die Keramikimplantatlinie als eigenständige Marke ergänzt. DENTSPLY Friadent übernimmt auch das bewährte und erfahrene Team der Ziterion GmbH.

DENTSPLY Friadent bietet Implantologen und Zahntechnikern auf der ganzen Welt Komplettlösungen „von der Wurzel bis zur Krone“, die den Behandler bei jedem Schritt der zahnmedizinischen Versorgung optimal unterstützen. Dabei stehen für DENTSPLY Friadent jedoch nicht nur die Behandler selbst, sondern auch die Bedürfnisse ihrer Implantatpatienten im Fokus: „Mit der Ergänzung unseres Portfolios um eine Keramikimplantatlinie bieten wir unseren Kunden nun Mit seinem umfassenden Know-how im Bereich der Oberflächen- und Verbindungstechnologien sowie dem in der DENTSPLY-Gruppe gebündelten Wissen über keramische Werkstoffe wird DENTSPLY Friadent die erprobte Keramikimplantatlinie in den nächsten Jahren weiterentwickeln. Dabei setzt das Unternehmen auch auf die Erfahrung des bewährten Ziterion-Teams.